Spielwarenmesse Nürnberg 2018: Zusammenfassung

Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg konnte das Fachpublikum einige LEGO Neuheiten des Jahres 2018 zu Gesicht bekommen. Bilder waren erstmalig keine erlaubt. Trotzdem sind die ersten Informationen zu den Sets um Umlauf.

Hier eine kleine Zusammenfassung was 2018 zu erwarten ist:

 

LEGO Architecture

Great Wall of China

Statue of Liberty

 

Brickheadz

Go Brick Me (Sammlung an Steinen um einen eigenen Brickhead zu bauen)

 

LEGO Ninjago Movie

City Port (Größeres Playset im Bereich von 230€, passend zu NINJAGO City. Kann auch damit verbunden werden)

 

LEGO Technic

Forest Harvester

Volvo Autonomous Leader

Rough Terrain Crane (ca. 4.000 Teile. Der Arm soll 1 Meter ausziehbar sein!)

Bugatti Chiron (3.599 Teile, exklusive Aufmachung analog zum LEGO Technic Porsche. Preis soll sich um 350€ bewegen, das bislang teuerste LEGO Technic Set. Erscheint im August)

 

Creator

Pirates Rollercoaster (Neben dem Joker Manor das 2. Set, welches die Achterbahschienen beinhaltet)

 

Jurassic World: Fallen Kingdom

Blue´s Helicopter Pursuit

T-Rex Breakout

 

City

2 neue Züge werden kommen, beide sind mit dem neuen Power Functions System ausgestattet!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.